News

PAY POD - POS Zahlungssystem ist da!

EInladung zur Präsentation am 29.August 10.00- ca. 18.00 Uhr in Bassersdorf


DAS POS PAYMENT System PAY POD von CPI ist da!

EINLADUNG zu ROAD-SHOW mit Halt bei TRESMER AG in Bassersdorf am 29.August 2018, von 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

  

Wir freuen uns, dass die Raod-Show zum neu lancierten Zahlungsautomaten PAY POD von CPI Crane bei uns in Bassersdorf Halt macht.

Nutzen Sie die Gelegenheit und kommen Sie bei uns vorbei. Wir präsentieren Ihnen das neue Zahlungssystem für Ihren VERKAUFSPUNKT.
Mit diesem Automaten verkürzen Sie die Wartezeiten der Kunden, schaffen eine bessere Hygiene im Bereich von Lebensmitteln und erhöhen Ihren Ertrag durch weniger Aufwand.

Wenn Sie Ihren Besuch bei uns kurz anmelden, wären wir sehr dankbar; dies ist aber nicht zwingend. Parkplätze sind vorhanden, der öffentliche Bus 765 und 766 fährt bis vor die Türe (Halteselle Sportanlage)
Wir freuen uns Sie in Bassersdorf willkommen heissen zu dürfen.

Paypod Brochure 12pp v6 AW (2).pdf


Service Techniker gesucht

SERVICE TECHNIKER gesucht (aktualisiert am 7.8.2018)

zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen Servicetechniker.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an personal(at)tresmer.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (wir berücksichtigen KEINE Personalvermittler!) 

TRESMER AG

Stelleninserat Techniker_5.1.pdf


Neue Banknoten

Neu Schweizer Franken Ausgabe 200-Franken-Note Serie 9

 

 

 

 

 

Nach der Einführung der neuen 10 Franken Banknote folgt nun die 200 Franken Note.

Die Einführung ist am 22. August 2018.

 

Die Entwicklung der Software für die Notenzählmaschinen und Automaten für die 200-Franken-Note ist beendet. Bestehende Geräte werden von uns zwischen April und August angepasst.
Kunden mit Wartungsverträgen erhalten das Update automatisch.

 

 

Entsprechende Hinweise zur Einführung finden Sie direkt bei der SNB http://www.snb.ch


Euro-Fälschungen

Immer noch eine hohe Anzahl gefälschte Euro Banknote.

2017 wurden 73'000 falsche Euronoten im Wert von 4.1 Mio Euro und 32'500 falsche Euromünzen beschlagnahmt. V.a. 50Euro Scheine werden gefälscht.
Im ersten Halbjahr 2018 waren es 31'100 Noten-Fakes.  www.bundesbank.de/Redaktion/Falschgeld.html

Deshalb ist es ratsam die Noten mit TRESMER Geräten zu prüfen.

 

Bargeld bleibt das beliebteste Zahlungsmittel

Bargeld bleibt das beliebteste Zahlungsmitteil in Deutschland

Im Durchschnitt haben Privatpersonen laut Studie 107 Euro an Bargeld im Portemonnaie, davon etwa 6 Euro in Münzen. Damit hat sich der Bestand an Bargeld seit Beginn der Erhebung im Jahr 2008 nur wenig verändert. Damals hatten die Befragten nach eigenen Angaben durchschnittlich 118 Euro dabei, davon 7 Euro in Münzen.

Kleinere Beträge fast immer bar

Rund drei von vier Einkäufen (74 Prozent) zahlten die Verbraucherinnen und Verbraucher im Jahr 2017 mit Banknoten und Münzen. Gegenüber 2014 ist dieser Wert um 5 Prozentpunkte gesunken. Vor allem Ausgaben bis 50 Euro wurden weiterhin meist bar beglichen, kleinere Beträge bis 5 Euro sogar in 96 Prozent der Fälle, heißt es in der Studie. Bei fast jedem fünften Einkauf (19 Prozent) nutzten die Verbraucherinnen und Verbraucher dagegen eine Karte wie die girocard, um ihre Einkäufe zu begleichen.

www.bundesbank.de/Redaktion




PAY POD das POS Zahlsystem

Das neue Zahlungssystem von CPI Crane

ROAD SHOW Präsentation

nicht verpassen am 29.August 10-18 Uhr
in Bassersdorf bei TRESMER AG

 Paypod Brochure 12pp v6 AW (2).pdf

NEUHEIT

NEU! SB-5000

4 Pocket Notenzählmaschinen
für gemischte Noten CHF, Euro, USD, GBP
Automatische Erkennung der Währung
Leistung 1200 Noten/Min
Zählen, Sortieren, Bündeln etc.
Programmierbare Abläufe und Fächer-
Zuordnung

SB-5000 Produkteblatt.pdf